Basteln an Ostern – TOP10 Bloggi´s Eierlei

23. März 2016 , In: TOP 10 , With: 2 Comments
0

Immer wenn ich meine Eltern besuche sehe ich meine erste selbstgebastelte Keramikfigur, die meine Mutter noch voller Stolz aufbewahrt hat und die auch sämtlichen Gästen präsentiert wird. Alle Versuche, dieses undefinierbare „Ding“ in den Sondermüll zu schmeißen sind bislang gescheitert. Über 30 Jahre später hat sich eine Sache immer noch nicht geändert: Ich bin einfach eine Niete im Basteln. Hängt sicher auch damit zusammen, dass es nie eine große Leidenschaft von mir war und mir auch irgendwie die Phantasie dafür fehlt.

Das könnte sich jetzt allerdings ändern, denn Nadine Sosniok hat einen wunderbaren Blog ins Leben gerufen, der selbst Amateuren wie mir erklärt, wie man mit seinen Kids richtig tolle und schöne Sachen bastelt. Darf ich vorstellen: HalloBloggi!

Eigentlich hat Nadine mal Film- und Fernsehproduktion studiert, kann aber seit der Geburt ihrer Tochter Frieda (5 Jahre) nur noch als freie Mitarbeiterin arbeiten. Sie ist mit dem Schauspieler Jan Sosniok verheiratet. Nachdem dieser seit Jahren von Mai bis September den Winnetou für die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg spielt ist er natürlich viel unterwegs und Nadine somit fast alleinerziehend im Sommer.

Deshalb wollte Nadine etwas Eigenes aufbauen. Kreativ sein. Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Und so hat sie sich Bloggi als Figur ausgedacht. Bloggi ist ein Erdmännchen und verrät den Kids, wie man beispielsweise aus den einfachsten Dingen Musikinstrumente bauen kann oder individuelle Geburtstagseinladungen gestaltet. Dazu gibt’s viele Bilder und Videos, so dass das Basteln wirklich kinderleicht wird. Und selbst ich mich bereits darauf freue, mit Liv den ersten Osterhasen zu basteln:)

Bloggi hat seine persönlichen TOP10 für das Osterfest für Euch zusammengestellt!
Danke Bloggi, Danke Nadine!!!

Bloggi1. Ein Osterei aus Wolle

Kinder lieben diese einzigartige Idee! Wollei

Was Ihr benötigt:
Bastelkleber, Schüssel, Wasser, Wolle, Luftballon, Nadel

Kurzanleitung:
Als erstes pustet Ihr den Luftballon auf und legt ihn griffbereit. Wir haben einen Wasserbomben Luftballon genommen, der ist nicht so groß. Dann nehmt Ihr Euch etwas Bastelkleber und vermischt ihn gut in einer Schüssel mit Wasser. Schön vermengen, dass es eine gleichmäßige Soße wird! Dann zieht Ihr die Wolle dadurch. Die mit Klebe durchtränkte Wolle legt Ihr jetzt nach und nach um den aufgeblasenen Luftballon herum. Fädelt, fädelt und fädelt rundherum und schön engmaschig, Ihr wollt ja nicht, dass die Schokoladen Ostereier später herauskullern, oder? Wenn Ihr fertig seid, stellt Ihr Euer Osterei auf einen Becher/ Tasse. Am besten in eine waagerechte Position, so kann alles gleichmäßig trocknen. Jetzt müsst Ihr leider 12 Stunden ausharren! Wenn Ihr es nicht mehr erwarten könnt und die Wolle durch den Kleber schön hart geworden ist, kommt der beste Teil! Ihr dürft eine Nadel nehmen und den Luftballon damit platzen lassen. PENG! Fertig. Jetzt könnt Ihr kleinen Leckereien in die Eier stecken. Es sieht super aus. Eure Familie und Freunde werden begeistert sein.

2. Ostergeschenkverpackung aus einer Klopapierrolle

Habt Ihr schon einmal eine Ostergeschenkverpackung aus einer Klopapierrolle hergestellt? Nein, dann besucht meinen Kinderblog und schaut Euch an, was wir mit Toilettenpapierrollen alles angestellt haben. Wir schmeißen ab sofort keine Küchenrollen, Geschenkpapierrollen und Toilettenpapierrollen mehr weg. Die werden gesammelt und verwertet. Es ist der Wahnsinn, was man damit alles herstellen kann. Für Geschenkpapier braucht man mit Kindern kein Geld ausgeben, sie werden es lieben ab sofort dafür zuständig zu sein wollen. Das kann man auch gerne immer zwischendurch mal herstellen lassen 😉 Einer hat doch immer Geburtstag!

Ostern-Klopapierrolle Ostern-Klopapierrolle-2 Klopapierrolle-Ostern Hier geht´s zu noch mehr Ideen!

3. Eierbecher-Bastel- und Ausmalvorlage

Miffy-Ostern4

Eine schöne Eierbecher-Bastel- und Ausmalvorlage stellt der entzückende Blog Cuchikind kostenlos zur Verfügung. Damit können die Kinder den Osterfrühstückstisch verschönern. Die Anleitung findet Ihr hier.

4. DIY Osternest aus Papier

Was Ihr benötigt: 
buntes Papier, Bastelkleber, Schere, Luftballon, Tasse oder Becher, Nadel, Schüssel

Kurzanleitung:
Die Kinder schnippeln verschiedene Streifen aus Papier aus. Dann pustet Ihr den Luftballon auf und setzt ihn zur Hilfe auf einen Becher. Nun werden die Papierstreifen durch den flüssigen Bastelkleber gezogen und auf den Luftballon geklebt. Da habt Ihr erst einmal zu tun. Wenn das Nest fertig ist, lasst Ihr es mindestens eine Stunde trocknen. Dann kommt die Nadel zum Einsatz! PENG. Jetzt könnt Ihr das Nest mit Leckereien füllen und verschenken oder verstecken.

5. Das einzig wahre Oster-Schokoladen-Nest

Schokoladennest-diy

Was Ihr benötigt: 
Kuvertüre (!), Luftballon, Margarine, Glas, kleine Plastikbeutel/ Müllbeutel, Nadel
Ich verrate Euch jetzt den ultimativen Tipp: es funktioniert nur mit Kuvertüre und NICHT mit einer Kuchen Glasur! Ich habe zig Varianten aus dem Netz ausprobiert und meine Küche musste fast wieder renoviert werden, weil der Luftballon zu früh platzte und die Schoko Glasur an den Wänden hing. Ein paar Wutanfälle später, habe ich es mit Kuvertüre versucht und BINGO! Das Schokonest sieht so toll aus und ich bin sehr stolz Euch diese wunderbare Idee vorzustellen.

Kurzanleitung: 
Zuerst pustet Ihr Euch den Luftballon auf und stellt ihn in eine Tasse oder auf ein Glas. Dann reibt Ihr den Luftballon mit Butter oder Margarine ein. Die Kuvertüre lasst Ihr von einem Erwachsenen in einem heißen Wasserbad schmelzen. Bestellt Euch die Kuvertüre in einer Schale. Schneidet Euch den Müllbeutel zurecht. Dann schaufelt Ihr die geschmolzene Schokolade Löffel für Löffel auf Eure ausgebreitete Tüte. Im Anschluss schnappt Ihr Euch alle vier Ecken der Tüte und führt sie in der Mitte zusammen. Schließt die Tüte vorsichtig. Dann dreht Ihr sie so lange bis eine Art Spritzbeutel entsteht. Jetzt piekst Ihr mit der Nadel ein kleines Loch hinein. Mit dieser Konstruktion könnt Ihr jetzt GANZ VORSICHTIG viele kleine Kreise auf den Luftballon „schreiben“. Malt Kreis für Kreis aneinander und denkt immer daran: Ihr wollt ein Schokoladennest in der Hand halten. Der zweite super Bloggi Geheimtrick ist: Verstärkt Euer Nest noch ein wenig, in dem Ihr an einer Stelle die Kreise etwas stärker malt. Wenn Ihr fertig seid, stellt Ihr das Osternest mit dem Luftballon in den Kühlschrank. Für mindestens 20 Minuten! Seid nicht zu aufgeregt, der Luftballon ist ganz schön wackelig. Mir ist beim zweiten Mal das Osternest kurz vor dem Kühlschrank aus der Hand gefallen. Puh, da war ich ganz schön traurig! Ein Glück hatte ich noch ein weiteres Schokoladennest gebastelt. Wenn die 20 Minuten endlich vorbei sind, könnt Ihr Euch entweder die Nadel nehmen oder eine Schere und ganz langsam die Luft aus dem Luftballon hinaus lassen. Die Betonung liegt auf langsam 🙂

6. Salzteig

Salzteig ist eine großartige Erfindung! So schnell und einfach. Unglaublich! Ihr habt alle Zutaten in der Küche. Los geht´s!

Salzteig-2

Was Ihr benötigt: 
2 Tassen Mehl, 1 Tasse Salz, 1 Tasse Wasser, Schüssel, Ausstechformen, Holzstab + diverse Utensilien zum verzieren (Perlen, bunte Pfeifenreiniger, Schleifen, Filzstifte, Modge Poch, Pinsel, Aufkleber, Tusche, Plakatfarbe usw.)

Kurzanleitung: 
Ihr könnt die Zutaten in eine große Schüssel füllen und eine Art Brotteig daraus machen. Dann breitet Ihr den Teig vor Euch aus und klopft ihn mit der Hand schön platt. Das macht Spaß und Krach ;-). Dann nehmt Ihr Euch die Ausstechformen wie Herzen, Blumen oder Kreise und stecht schöne Formen aus. Kleiner Tipp: Nehmt Euch einen Holzstab und bohrt jeweils ein Loch in jedes Teilchen, dann könnt Ihr es später aufhängen. Zu Ostern ist das eine sehr schöne Idee. Die fertigen Kunstwerke können gerne einen Tag ruhen und dann für 1-2 Stunden bei 180 Grad in den Backofen wandern. Wenn alles abgekühlt ist, könnt Ihr mit dem Verzieren loslegen . Wir haben das erste Mal mit bunten Pfeifenreinigern gearbeitet. Damit können schon die Kleinsten mitbasteln, denn Perlen lassen sich wunderbar auffedeln. Viel Spaß beim Verschenken und Dekorieren.

7. Osterhase- Basteltipp

Osterhasen_basteln_1-Karton-bunter_Umschlag-Osterkarte-520x369

Ich habe neulich mit Frieda und Bloggi diesen Osterhasen nachgebastelt und an meine 90-jährige Oma Lilo verschickt. Sie war begeistert und den Tränen nahe. Der von Frieda bunt angemalte Papphase steht jetzt als Osterdeko auf Omas Fensterbank. Ihr findet auf dem wunderschönen Blog von MeineSvenja ein kostenloses PDF zum runterladen.

8. Der ultimative Ostereier Tipp: Essig Essenz

Wusstet Ihr, dass man mit Essig Essenz den hässlichen Barcode auf den schönen weißen Eiern innerhalb von Sekunden wegzaubern kann? Versucht es! Ich war begeistert und freue mich immer wieder, diesen Tipp weiterzugeben.EssigEssenz-hallobloggi9. chestnut

Bloggi ist ein großer Fan von chestnut! Auf ihrem YouTube Kanal findet Ihr entzückende Ideen zum Nachmachen, auch für Ostern.

10. Hallo Bloggi Geschenktipp zu Ostern

„Selber MACHEN- Das Familienbastelbuch“ mit über 80 außergewöhnlichen DIY Ideen von der Zeitschrift NIDO. Sehr zu empfehlen!Nido

Weitere tolle Bastel-Tipps und Tricks gibt´s auf Nadines Blog hallobloggie.de, der auch eine Facebook-Seite und eine Instagram-Seite hat:)

Wir wünschen Euch Frohe Ostern!

  1. Antworten

    Danke schön für das Vorstellen meiner Idee! Habe es auch bei Facebook geteilt.
    LG Steffi

    • Tina Kaiser
      • Tina Kaiser
      • 24. März 2016
      Antworten

      Danke DIR!:)

Leave a Comment

Tina und Meike

Als Mütter wissen wir: Den geraden Weg gibt es nicht! Getreu unserem Motto „Wenn´s durch den Haupteingang nicht geht, dann nehmen wir eben die Seitentür“ suchen wir nach (technischen) Gadgets und anderen erzieherischen Überlebenshilfen und nehmen Euch ganz nebenbei mit auf eine humorvolle Reise durch unser Seelenleben. Erziehungsvorsprung durch (Überlebens-)Technik? Lasst es uns herausfinden!